Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Termine Freiburg: Erstes Treffen zur Kampagne "Studis gegen Wohnungsnot"
Studierendenvertretung
Informationen

Du findest uns hier
   Studierendenhaus
   Belfortstr. 24
   79098 Freiburg

 

Service (Angebote)
» Vorlesungszeit:

  •  Mo 13-16 Uhr
  •  Di, Mi und Fr 10-13 Uhr
  •  Do 11-14 Uhr

 

» Semesterferien:

  •  Di + Do 12-15

 

» Tel: 0761 203-2032
» info[at]stura.org

 

Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» Studieren mit Kind
   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Termine (Anmeldung
   bei Service erforderlich)


Sitzungen
» StuRa

  • Dienstags, 18.00 Uhr
  • Raum: Wilhelmstr 26. EG


» AStA

  • Freitags, 14 Uhr
  • Belfortstr. 24, Konf 1

 

Finanzen
» Di & Do: 10-12 Uhr
» Tel: 0761 203-9648
» finanzen[at]stura.org
» Finanzantrag
» Auszahlungsanordnung
 

 

Vorstand 

» Vorlesungszeit:

  • Mo 11 -13 Uhr
  • Di: 11 - 13 Uhr
  • Mi: 14 - 16 Uhr
  • Do: 12 - 14 Uhr

 

» Semesterferien:

  • Di & Do : 11 - 13 Uhr

 

» Tel: 0761 203-2033
» vorstand[at]stura.org

 

Sonstiges
» Fahrradwerkstatt

  • WiSe, Mittwochs
    14-18 Uhr
  • SoSe, Mittwochs
    16- 20 Uhr

 

 

Freiburg: Erstes Treffen zur Kampagne "Studis gegen Wohnungsnot"

— abgelegt unter:

Wohnraum in Freiburg ist knapp und die Mietpreise extrem hoch - ein Problem, welches allen Studierenden und Nicht-Studierenden bekannt sein dürfte. Im kommenden Sommersemester 2018 wollen wir gemeinsam mit allen Interessierten eine Wohnraumkampagne lostreten!

Was
  • Infotreffen
Wann 03.05.2018
von 20:00 bis 22:00
Wo S 1032, KG I, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Termin übernehmen vCal
iCal

Wohnraum in Freiburg ist knapp und die Mietpreise extrem hoch - ein Problem, welches allen Studierenden und Nicht-Studierenden bekannt sein dürfte. Im kommenden Sommersemester 2018 wollen wir gemeinsam mit euch eine Wohnraumkampagne lostreten! Wir laden euch alle, als Vertreter*innen von studentischen und/oder gesellschaftspolitischen Interessen aber auch als Einzelpersonen, zu einem ersten offenen Bündnistreffen ein, am:

03.05.2018, ab 20:00 Uhr im HS 1032 (KGI der Uni).

Bei diesem Treffen wollen wir uns mit euch vernetzen, ein Freiburger Bündnis ins Leben rufen und gemeinsam erste Ideen austauschen, wie wir diese Kampagne in Freiburg realisieren wollen. Das ganze ist zudem in dem bundesweiten call for organizing des Bündnisses Studis gegen Wohnungsnot eingebettet, einem überregionalem Bündnis aus dem freier zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs), Campusgrün Freiburg, der Juso-Hochschulgruppe Freiburg, Die Linke.SDS Freiburg, dem Bundesverband ausländischer Studierender (BAS), Studierende in ver.di, den GEW-Studis Baden-Württemberg, der Bunte Liste und einigen mehr...

Mehr Infos finden sich auf der Website der Kampagne: https://studis-gegen-wohnungsnot.com/

Die Facebook-Veranstaltung findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/2106068279409523/

Artikelaktionen