Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien und Struktur AStA
Informationen

Du findest uns hier
   Studierendenhaus
   Belfortstr. 24
   79098 Freiburg

 

Service (Angebote)
» Vorlesungszeit:

  •  Mo 13-16 Uhr
  •  Di, Mi und Fr 10-13 Uhr
  •  Do 11-14 Uhr

 

» Semesterferien:

  •  Di + Do 12-15

 

» Tel: 0761 203-2032
» info[at]stura.org

 

Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» Studieren mit Kind
   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Termine (Anmeldung
   bei Service erforderlich)


Sitzungen
» StuRa

  • Dienstags, 18.00 Uhr
  • Im Sommersemester 2017 tagt der StuRa  in unterschiedlichen Räumen. Diese lassen sich hier einsehen.


» AStA

  • Freitags, 14 Uhr
  • Belfortstr. 24, Konf 1

 

Finanzen
» Termine nach Vereinbarung
» Tel: 0761 203-9648
» finanzen[at]stura.org
» Finanzantrag
» Auszahlungsanordnung
 

 

Vorstand 

» Vorlesungszeit:

  • Mo, Di & Do : 11 - 13 Uhr
  • Fr: 10 - 12 Uhr
  • Mo, Di & Do : 14 - 16 Uhr

 

» Semesterferien:

  • Di : 11 - 13 Uhr
  • Do : 14 - 16 Uhr

 

» Tel: 0761 203-2033
» vorstand[at]stura.org

 

Sonstiges
» Fahrradwerkstatt

  • WiSe, Mittwochs
    14-18 Uhr
  • SoSe, Mittwochs
    16- 20 Uhr

 

 

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA)

Der AStA ist das ausführende Gremium der Studierendenvertretung. Er besteht aus den im Studierendenrat gewählten Referent*innen und den Mitgliedern des Vorstands. Er ist – mit Ausnahme der autonomen Referate – an die Beschlüsse des Studierendenrats gebunden und darf nicht entgegen diesen handeln. (English Version below)

Die Aufgaben

Im AStA sitzen die Referent*innen als Vertreter*innen der Referate. Das sind bereichsspezifische Arbeitsgruppen zu Themen, die der Studierendenvertretung besonders und dauerhaft am Herzen liegen. Außerdem ist der Vorstand, der hauptverantworlich für das Tagesgeschäft und das am Leben Halten der politischen Arbeit ist, Teil des AStA. Somit erfüllt der AStA als wöchentlich tagendes Gremium eine Austauschfunktion der politischen Akteure.

Darüber hinaus nimmt der AStA eine gewisse verwalterische Aufgabe wahr. Er entscheidet zum Beispiel über die Vergabe der Räume im Studierendenhaus und über die Verwendung der vom StuRa beschlossenen Gelder.

Außerdem können Gruppen, die eine Zuwendung von der Studierendenschaft benötigen und die bereits einmal durch einen Studierendenratsbeschluss unterstützt wurden, im AStA Gelder bis zu einer Höhe von 250 Euro beantragen. Dazu ist allerdings das spezielle Finanzantragsformular zu verwenden, das auf der Seite des Finanzreferats zu finden ist.

Solltest Du ein Anliegen oder eine Frage haben, schreibe einfach eine Mail an info(at)stura.org oder komm im Studierendenhaus vorbei.

Mehr Informationen zu unserem Angebot & Service findest du unter Service.

Die Mitglieder

Der Vorstand vertritt die unabhängige Studierendenschaft nach außen und trägt die Verantwortung für die Geschäfte der Studierendenvertretung. Er besteht gewöhnlich aus drei bis vier Personen. 

In Referaten wird themenspezifisch gearbeitet. Sie dienen der konkreten Interessensvertretung der Studierndenschaft und organisieren zum beispiel Vorträge oder Aktionen zur Aufklärung der Studierenden. Die Sitzungen der Referate sind grundsätzlich offen, sodass sich alle jederzeit in die Arbeit der Studierendenvertretung miteinbringen können.

Autonome Referate sind geschützt und sind in ihrer Handlungsmacht freier gestaltet, da sie Minderheiten repräsentieren, die nicht von der Mehrheit überstimmt und unterdrückt werden dürfen. Sie sind somit ein Instrument des Minderheitenschutzes.

Mehr zu den Referaten, welche es zur Zeit gibt und was diese machen findest Du unter Referate.

Referate haben jeweils ihr eigenes Budget. Um darauf zuzugreifen muss eine Kassenanordnung ausgefüllt beim Finanzreferat eingereicht werden. Diese bedarf allerdings keiner weiteren Genehmigung durch ein studentisches Gremium.

Die Sitzungen

Im Wintersemester 2016/17 trifft sich der AStA zu öffentlichen Sitzungen jeden Freitag um 14 Uhr im Konf1 (Belfortstrasse 24, EG). In der vorlesungsfreien Zeit tagt der AStA alle zwei Wochen. Die erste Sitzung findet am 17.2. um 14 Uhr statt.

Die Sitzungen verlaufen in der Regel nach der Geschäftsordnung.

Die Aufzeichnungen der AStA-Sitzungen findet Ihr im Ordner Protokolle.

Bei Interesse oder Fragen schickt einfach eine Mail an vorstand(at)stura.org.

 


 

The General Students‘ Committee (AStA):

 

The General Students‘ Committee (AStA) is the executive body of the Students‘ Union. It is composed of speakers of the Students‘ Union’s (SU) working groups (Referate), elected by the Student‘s Council, and the members of the managing board. The AStA is bound to the Students’ Council‘s resolutions and is not allowed to counteract them. Excluded therefrom are the autonomous working groups of the Students‘ Union.

 

The AStA‘s function:

 

Parts of the General Students’ Committee are the representatives of the SU working groups and the managing board. The SU working groups are subject related and engaged in important topics for the Students‘ Union. The managing board is responsible for the on going of the political life; therefore its weekly meetings are a place for political players to exchange their opinions. Furthermore the General Students‘ Committee has an administrative function. They decide about room requests at the Students‘ Union building (Studierendenhaus, Belfortstr. 24) and about the use of money, which was granted in the Students’ Council.

Moreover groups, which need money from the student body but already got granted money from the StuRa, can apply for money from the AStA up to the amount of 250 Euro. Therefore a certain form (finance application) is needed, which you can be found at the website of the SU‘s finance department.

 

If you have a question or a request don‘t hesitate to write us an E-Mail to info(at)stura.org or drop it by at the Students‘ Union.

 

You can find more information about our offers and services at the section Service.

 

The Members:

 

The managing board represents the independent student body outwards and is responsible for the actions of the Students‘ Union. Normally the managing board consists of 3 to 4 people.

 

The working groups (Referate) of the Students‘ Union work according to their specific interests. They represent the student body‘s interests and organize lectures and campaigns. The meetings of the SU working groups are generally open for everyone to participate in the work of the Students‘ Union.

 

Additionally there are autonomous working groups of the Students‘ Union (Studierendenvertretung), which represent a minority of the student body. They are protected and free in their political agency so they cannot be over voted and repressed. Hence, they are a part of the protection of minorities.

 

More information about the SU working groups, such as which ones are active at the moment, what they do, etc. is available at the section Referate (SU‘s departments).

 

 

 

 

The Meetings:

 

If you are interested in the General Students‘ Committee‘s meetings or do have any questions, send us an E-Mail to info(at)stura.org.

 

Artikelaktionen
« August 2017 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
berta

die aktuelle Ausgabe: