Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite News Lange Nacht der Uni 2015: Ein Erfolgsbericht
Informationen

Du findest uns hier
   Studierendenhaus
   Belfortstr. 24
   79098 Freiburg

 

Service/Sekretariat (Angebote)
» Vorlesungszeit:

  •  Mo: 13-16 Uhr
  •  Di & Mi: 10-13 Uhr
  •  Do & Fr: 12-15 Uhr
     

» Semesterferien:

  •  Di & Do: 10-13 Uhr
     

» Tel: 0761 203-2032
» info[at]stura.org

 

Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» Studieren mit Kind
   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Termine (Anmeldung
   bei Service erforderlich)


Gremiensitzungen
» StuRa


» AStA

  • Freitags, 14 Uhr
  • Belfortstr. 24, Konf 1

 

Finanzen
» Mo & Do: 10-12 Uhr
» Tel: 0761 203-9648
» finanzen[at]stura.org
» Finanzantrag
» Auszahlungsanordnung
 

Vorstand 

» Vorlesungszeit:

  • Mo: 14 - 16 Uhr
  • Di: 16 - 18 Uhr
  • Mi: 12 - 14 Uhr
  • Do: 10 - 12 Uhr

 » Semesterferien:

  • Di & Do : 12 - 14 Uhr
     

» Tel: 0761 203-2033
» vorstand[at]stura.org

 

Raumanträge

 

Sonstiges
» Fahrradwerkstatt

  • Donnerstags
    16 - 18 Uhr
  • In den Semesterferien geschlossen

 

 

Lange Nacht der Uni 2015: Ein Erfolgsbericht

Die Lange Nach der Uni war ein Experiment. Wie es gelaufen ist und wie es weiter geht, könnt ihr hier nachlesen

Lange Nacht der Uni 2015: Ein Erfolgsbericht

Volle Vorlesungssääle bei der Langen Nacht der Universität

Es war ein Experiment, eine komplette Nacht mit Vorträgen von Dozierenden der gesamten Universität zu gestalten. Manch einer hielt es für eine verrückte Idee, andere waren direkt überzeugt. Angesichts des begeisterten Publikums und der positiven Rückmeldungen der Dozierenden können wir sagen: Das Experiment ist geglückt!

Die „Lange Nacht“ verging dank bunt gemischter, kurzweiliger Vorträge, angefangen bei Videos von moderner Gesichtschirurgie über Paradoxien einer Erziehung zur Freiheit bis hin zu Leseproben von mittelalterlicher Schimpfliteratur wie im Flug und dank des kostenlosen Kaffees fast müdigkeitsfrei. In den Pausen gab es leckere Snacks, die von verschiedenen Hochschulgruppen und Initiativen der Uni zubereitet wurden. Zudem sorgte eine Runde PowerPoint-Karaoke mitten in der Nacht für Auflockerung. So war die Veranstaltung gut besucht und einige Zuschauer*innen hielten tatsächlich bis zum Ende der letzten Vorlesung um 7 Uhr morgens durch. Wir hoffen, dass dies nur der Auftakt einer Reihe weiterer „Langer Nächte“ war.

 

Wenn ihr Interesse daran habt, nächstes Jahr selbst im Organisationsteam zu sein, dann meldet euch gerne unter langenachtderuni@web.de.

Einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung findet ihr auf der Homepage von UniCross unter folgendem Link: https://www.unicross.uni-freiburg.de/2015/11/um-mitternacht-im-hoersaal/

 

Artikelaktionen
« April 2020 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
berta

die aktuelle Ausgabe: