Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite News Studentische Stellungnahme zur Systemakkreditierung an der Uni Freiburg
Informationen

Du findest uns hier
   Studierendenhaus
   Belfortstr. 24
   79098 Freiburg

 

Service (Angebote)
» Vorlesungszeit:

  •  Mo 13-16 Uhr
  •  Di, Mi und Fr 10-13 Uhr
  •  Do 11-14 Uhr

 

» Semesterferien:

  •  Di + Do 12-15

 

» Tel: 0761 203-2032
» info[at]stura.org

 

Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» Studieren mit Kind
   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Termine (Anmeldung
   bei Service erforderlich)


Sitzungen
» StuRa

  • Dienstags, 18.00 Uhr
  • Raum: Wilhelmstr 26. EG


» AStA

  • Freitags, 14 Uhr
  • Belfortstr. 24, Konf 1

 

Finanzen
» Di & Do: 10-12 Uhr
» Tel: 0761 203-9648
» finanzen[at]stura.org
» Finanzantrag
» Auszahlungsanordnung
 

 

Vorstand 

» Vorlesungszeit:

  • Mo 11 -13 Uhr
  • Di: 11 - 13 Uhr
  • Mi: 14 - 16 Uhr
  • Do: 12 - 14 Uhr

 

» Semesterferien:

  • Di & Do : 11 - 13 Uhr

 

» Tel: 0761 203-2033
» vorstand[at]stura.org

 

Sonstiges
» Fahrradwerkstatt

  • WiSe, Mittwochs
    14-18 Uhr
  • SoSe, Mittwochs
    16- 20 Uhr

 

 

Studentische Stellungnahme zur Systemakkreditierung an der Uni Freiburg

Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg befindet sich momentan im Verfahren der Umstellung von Programm- auf Systemakkreditierung. Im Rahmen dieses Verfahrens gibt es auch die Möglichkeit einer studentischen Stellungnahme zum Qualitätssicherungskonzept und zu Studium und Lehre im allgemeinen an der Uni Freiburg.

Diese Stellungnahme wurde in den letzten Monaten von einer Vielzahl Studierender erstellt und vom Studierendenrat in seiner Sitzung vom 24.04.2018 angenommen. Die vollständige Stellungnahme findet sich hier.

Im Rahmen der Umstellung wird es im Juni noch zu einer Begehung der Uni Freiburg durch eine externe Gutachter*innengruppe kommen. Auch im Rahmen dieser Begehung wird die Studierendenvertretung eingebunden und die in der Stellungnahme festgehalten Mängel erneut thematisieren.

Artikelaktionen