Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Hochschulpolitik SVB Vergangene Vergaberunden Vergabe2019 Interaktive Online-Lernumgebung SpicyVOLTsim: Umstellung auf HTML5 zur Sicherung der Nachhaltigkeit und Erweiterung der Funktionalität
Informationen

Du findest uns hier
   Studierendenhaus
   Belfortstr. 24
   79098 Freiburg

 

Service/Sekretariat (Angebote)
» Vorlesungszeit:

  •  Mo: 13-16 Uhr
  •  Di & Mi: 10-13 Uhr
  •  Do & Fr: 12-15 Uhr
     

» Semesterferien:

  •  Di & Do: 10-13 Uhr
     

» Tel: 0761 203-2032
» info[at]stura.org

 

Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» Studieren mit Kind
   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Termine (Anmeldung
   bei Service erforderlich)


Gremiensitzungen
» StuRa


» AStA

  • Freitags, 14 Uhr
  • Belfortstr. 24, Konf 1

 

Finanzen
» Mo & Do: 10-12 Uhr
» Tel: 0761 203-9648
» finanzen[at]stura.org
» Finanzantrag
» Auszahlungsanordnung
 

Vorstand 

» Vorlesungszeit:

  • Mo 14 - 16 Uhr
  • Di: 16 - 18 Uhr
  • Mi: 12 - 14 Uhr
  • Do: 10 - 12 Uhr

 » Semesterferien:

  • Di & Do : 11 - 13 Uhr
     

» Tel: 0761 203-2033
» vorstand[at]stura.org

 

Raumanträge

 

Sonstiges
» Fahrradwerkstatt

  • Donnerstags
    16 - 18 Uhr
  • In den Semesterferien geschlossen

 

 

Interaktive Online-Lernumgebung SpicyVOLTsim: Umstellung auf HTML5 zur Sicherung der Nachhaltigkeit und Erweiterung der Funktionalität

Kurzzusammenfassung:

Menschen lernen leichter, wenn sie selbst aktiv sind. Dies wird durch die von mir entwickelte interaktive Online-Lernplattform SpicyVOLTsim unterstützt: Komplexe Abläufe in elektronischen Schaltungen können grafisch animiert dargestellt und interaktiv verändert werden. Eine Förderung wird es mir ermöglichen, SpicyVOLTsim von Flash auf HTML5 umzustellen, was ihre Nachhaltigkeit sicherstellt. Dadurch werden die Erweiterung der Funktionalität, der Ausbau von Beispielschaltungen sowie die Weiterentwicklung der Hilfeseiten und Online-Kurse erleichtert.

 

Reflexion/Evaluation:

Die Reflexion/Evaluation soll nach Ende des Projektes erstellt werden bzw. spätestens 6 Monate nach Tätigung der Investition. Diese wird dann, spätestens wenn alle Reflexionen eingegangen sind, hier eingestellt.

 

Links:

Antrag

Artikelaktionen