Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Gremien und Struktur Studierendenrat Initiativen Juso-Hochschulgruppe Freiburg (Juso-HSG#1, Juso-HSG#2 und Juso-HSG#3)
Informationen

Du findest uns hier
   Studierendenhaus
   Belfortstr. 24
   79098 Freiburg

 

Service/Sekretariat (Angebote)
» Vorlesungszeit:

  •  Mo - Do: 10- 13 Uhr
  •  Fr: 14 - 17 Uhr
     

» Semesterferien:

  •  Di & Do: 10-13 Uhr
     

» Tel: 0761 203-2032
» info[at]stura.org

 

Beratungen
» BAföG-Beratung
   nach Vereinbarung
» Studieren mit Kind
   nach Vereinbarung
» Rechts-Beratung
   Termine (Anmeldung
   bei Service erforderlich)


Gremiensitzungen
» StuRa


» AStA

  • Freitags, 14 Uhr
  • Belfortstr. 24, Konf 1

 

Finanzen
» Mo & Do: 10-12 Uhr
» Tel: 0761 203-9648
» finanzen[at]stura.org
» Finanzantrag
» Auszahlungsanordnung
 

Vorstand 

» Vorlesungszeit:

  • Mo: 10 - 12 Uhr
  • Mi: 16 - 18 Uhr
  • Do: 11 - 13 Uhr
  • Fr: 11-13 Uhr

Wir sind bevorzugt per Mail oder telefonisch erreichbar.

 

 » Semesterferien:

  • Mo: 10 - 12 Uhr
  • Do: 11 - 13 Uhr
     

» Tel: 0761 203-2033
» vorstand[at]stura.org

 

Raumanträge

 

Sonstiges
» Fahrradwerkstatt

  • Donnerstags
    16 - 18 Uhr
  • In den Semesterferien geschlossen

 

 

Juso-Hochschulgruppe Freiburg (Juso-HSG#1, Juso-HSG#2 und Juso-HSG#3)

Die Juso-Hochschulgruppen bilden den Studierendenverband der SPD. Sie arbeiten unabhängig von der Mutterpartei und orientieren sich an konkreten Problemen der Studierenden.

Juso-Hochschulgruppe Freiburg (Juso-HSG#1, Juso-HSG#2 und Juso-HSG#3)

Juso-HSG Gruppe Freiburg

Jede* und jeder* kann bei uns mitarbeiten, ohne dafür Mitglied der SPD sein zu müssen. Der Schwerpunkt liegt in der Hochschulpolitik und der Interessenvertretung der Studierenden, aber allgemeinpolitischen Fragen sind uns ebenfalls wichtig. Hier in Freiburg ist die Juso-Hochschulgruppe die stärkste politische Hochschulgruppe. Wir sind mit Julia Müller (Jura) im Senat sowie seit diesem Semester erstmals mit drei Vertreter*innen im Studierendenrat vertreten. In diesen Gremien sowie in anderen universitären Ausschüssen und studentischen Arbeitskreisen setzen wir uns u.a. für folgende Inhalte ein:
- Für konkrete Verbesserungen für Studierende an unserer Hochschule, sei es durch ein landesweites Semesterticket, die Schaffung weiterer Einzel- und Gruppenarbeitsplätze, oder durch bezahlbare Wohnheimplätze.
- Für die Weiterentwicklung des bestehenden Gleichstellungskonzepts der Universität, um Chancengleichheit für alle garantieren zu können.
- Für eine größere studentische Beteiligung in den Gremien der Universität, die uns Studierenden mehr Mitspracherecht ermöglichen soll.
Über die Uni Freiburg hinaus nutzen wir die Chance, durch unsere Landtagsabgeordneten die baden-württembergische Bildungspolitik zu prägen. Gerade die Abschaffung der Studiengebühren können wir als persönlichen Erfolg feiern. Insgesamt wollen wir so jedem* und jeder* ein faires Studium ermöglichen. Auch Studierenden ohne großes Budget muss es möglich sein, an ihrem Wunschort studieren zu können. Neben hochschulpolitischen Themen greifen wir aber auch allgemeinpolitische Herausforderungen auf, diskutieren sie auf unseren Sitzungen und organisieren Veranstaltungen. Wenn du Lust bekommen hast, deine Hochschule und Stadt aktiv mitzugestalten oder dir einfach einen Eindruck unseres Engagements zu machen, schau bei uns vorbei! Wir freuen uns!
 

Kontakt

Treffen: Im Semester Montag, 20 Uhr c.t., im Studierendenhaus, Belfortstr. 24.

Ansprechpartner*innen: Matthias Dalig (Angewandte Politikwissenschaft), Julia Müller (Jura), Lennart Vogt (Politikwissenschaft/Geschichte)

Mail: SprecherInnen@juso-hsg-freiburg.de

Homepage: www.juso-hsg-freiburg.de
 
Artikelaktionen